Doppelte Szenerien im MSFS2020 deaktivieren

    Show all

    Doppelte Szenerien im MSFS2020 deaktivieren

    Doppelte Szenerien im MSFS2020 deaktivieren

    Sie sind hier:
    < Zurück

    Generelles:

    Es kann vorkommen, dass man die Default-Szenerien deaktivieren muss, wenn man z.B. Chicago KORD von FSDreamTeam sich gekauft hat. Der Simulator lädt dann nur die Default-Szenerie von Asobo. Um den „neuen“ Airport aktivieren zu können, müssen die Default-Airports deaktiviert werden. Unten findest du zwei Methoden, wie du vor gehen kannst.

    Methode 1:

    1. Öffne den MSFS2020 und gehe zum Inhaltsmanager deines Profil
    2. Wähle den Airport aus, den du gern löschen möchtest.

      desiable-Airport-MSFS

      Hinweis: Du kannst jederzeit den Airport im Inhaltsmanager wieder installieren.

    Methode 2:

    1. Navigiere zur Content.xml.
      1. MSFS Store Version
        C:\Users\Username\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_8wekyb3d8bbwe\LocalCache\
      2. Steam Version
        C:\Username\Owner\AppData\Roaming\Microsoft Flight Simulator\

        desiable-Airport-MSFS_02

    2. Öffne die Content.xml mit einem Editor deiner Wahl (z.B. Notepad++ oder den einfachen Editor, den Windows direkt mitliefert)
    3. Drücke nun [Strg+F] um in dieser Datei den Airport zu suchen. Ändere den Wert „active=“true“ in „active=“false“ um.

      desiable-Airport-MSFS_03

    4. Speichern nicht vergessen!!!
      Starte den MSFS erneut.
    Marco Boßmann
    Marco Boßmann
    Schon lange bin ich ein Fan der Fliegerei. Ich würde mich selber als ein Aviationeer bezeichnen. Nun bin ich unter die Homecockpit Bauer gegangen.
    gdpr-image
    Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Datenschutz zu.
    Read more
    EnglishGerman